PortalStartseiteLoginAnmelden

Austausch | 
 

 Keiltreiberei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pitchblåck
Gast



BeitragThema: Keiltreiberei   So 7 Dez 2014 - 10:52

hallo zusammen,

allen BL einen schönen 2ten event und die aller besten grüße von den levis.

könnt ihr bitte mal die keiltreiberei von raid klären. sicher hat der ein oder andere spieler probleme mit dem ein oder anderen. wer schlimm wenn alles rosarot wäre. ich finde es aber unter aller *** die komplette gilde über einen kamm zu ziehen. ich weiß nicht ob alle so ruhig bleiben würden, so wie wir es gerade tun. ich schätze eure gilde sehr, so wie die meisten levis aber am ende heisst es dann wohl möglich: "habt ihr wieder gesehen was die BL geschrieben haben und die reaktion der L gesehen?"

schönen 2ten, dropreichen advent.

gruß Pitchblåck
Nach oben Nach unten
Shearly
ehemaliges Mitglied
ehemaliges Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 13.11.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Mo 8 Dez 2014 - 16:36

o.o ich weiß gar nicht was los ist.. gut ich bekomme eh immer recht wenig mit.. was war denn da?
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/user/Fireboy2411990
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Mi 10 Dez 2014 - 8:04

Für mich hört sich das doch sehr danach an, als wird hier mit zweierlei Maß gemessen...
Interessiert es die Gildenleitung von Leviathan, wenn sich eines ihrer Mitglieder daneben benimmt? Meiner Erfahrung nach nicht...
Nach oben Nach unten
Shoxylade
ehemaliges Mitglied
ehemaliges Mitglied


Anzahl der Beiträge : 1135
Bewertung : 36
Anmeldedatum : 09.11.13
Alter : 28
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Mi 10 Dez 2014 - 8:42

Klar war/ist das Verhalten von Raid gegen euch Levis nicht das beste.. aber ihr kennt ihn und wisst dass er ein spezieller Fall, daher darf man das nicht alles über einen Kamm ziehen und sagen die BL sind alles flamer - was absolut nicht stimmt, ich pers. kenne niemanden von uns der sich schlecht und unhöflich verhält, auch nicht gegen Leviathan.

Man muss halt immer wie Rudi sagen das Maß sehen welches zu Tage gelegt wird, es ist auch ein Unterschied ob sich ein Member oder ein Offi daneben benimmt.
Es gibt ja bei euch auch einen Offi(Oder Ex? Zu dem Zeitpunkt war er zumindest einer) Longusirgendwatt der sich auch regelmäßig schlecht gegen unsere Member verhält mit so galanten äußerungen wie "Mongo, Hurens..., Spastengilde" usw.

Also bitte das nächste mal auch vor dem eigenen Hof kehren wenn man sich als großes Moralapostel aufspielen will.

Nichts für ungut, nur zur Kenntnis. Habe ja nichts mit der Leitung hier am Hut.

Euch auch zauberhafte Feiertage!

Schoki
Nach oben Nach unten
Elektromeo
Kaiserlicher Administrator
Kaiserlicher Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 961
Bewertung : 15
Anmeldedatum : 08.03.13
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Do 11 Dez 2014 - 13:28

den text den ich schon geschrieben hatte habe ich wieder verworfen, danke shoxy für die klaren worte, mein text war nicht ganz so höflich ausgedrückt wie deiner.
Nach oben Nach unten
http://bloodylegends.forum.st
Dariadra
ehemaliges Mitglied
ehemaliges Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1360
Bewertung : 47
Anmeldedatum : 24.05.13
Alter : 103

BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Do 11 Dez 2014 - 13:49

Nichtsdestotrotz gehört sich so ein Verhalten nicht. Egal auf welcher Seite.

Ich denke auch das Raid ein "Spezialfall" ist, wenn es um Argumentationen in bezug auf Leviathan geht.

Schauen wir doch, das wir einen hoeflichen Umgang miteinander pflegen. Das ist wohl nicht zuviel verlangt. Fuer keine Gilde und deren Mitglieder.

Und es ist durchaus legitim ein Verhalten eines unserer Mitglieder anzusprechen wenn es als stoerend empfunden wird.

Dari
Nach oben Nach unten
Pitchblåck
Gast



BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Mo 15 Dez 2014 - 0:01

hi bloodys,

sry das ich mich jetzt erst melde.

@rudi: der gildenleitung von den levis interssiert es sehr wohl wenn sich jmd daneben benimmt. das darfst du ruhig glauben. und genau aus diesem grund haben wir einige gekickt.
@shoxy: wollte mich nicht als moralapostel aufspielen. wollte eigentlich nur die wogen zwischen uns glätten. schade das du dies falsch aufgenommen hast.
@elektro: genau das meinte ich, gut das du ihn verworfen hast. mache ich manchmal genauso. erst schreiben, dann warten und dann doch löschen. danke dafür.
@daria: danke


ps: ich habe nun doch die tage selbst mit raid geschrieben und ich denke wir haben dies geklärt. dies ist auch der grund warum ich hier nicht nochmal geschaut habe.

gruß pitchblåck

pps: ich war wirklich nur um fairen umgang miteinander bemüht. sry, wenns von einigen falsch verstanden wurde. die kluft ist wohl doch tiefer als gedacht. naja kann man wohl nix machen.

gute drops und fun ingame wünsche ich euch trotzdem


Nach oben Nach unten
Vipsbärt
Gast



BeitragThema: Schuss nicht gehört   Di 16 Dez 2014 - 9:32


Moinsen,

also etwas mehr als :"ätschi-bätschi ihr seid auch nicht besser" hatte ich schon erwartet. Denn es macht durchaus einen Unterschied zwischen Longus (mit dessen Verhalten ich oft nicht einverstanden bin) und Raid, der im DSO-Forum alle Levis als Rassisten bezeichnet, mehrfach. Nun Äpfel mit Birnen zu Vergleichen, "nur" um Raid zu schützen kann es eigentlich auch nicht sein.

Antworten brauchts net, dafür ist mir meine (Weihnachts)Zeit zu Schade und meine Meinung ändert sich eh nicht ;P XD

Keinen Gruß und so

Nach oben Nach unten
Ankron
ehemaliges Mitglied
ehemaliges Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Bewertung : 22
Anmeldedatum : 08.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Keiltreiberei   Di 16 Dez 2014 - 13:37

Bin das Thema langsam aber sicher echt leid, beidseitig werden ständig alle Leute einer Gilde in den selben Topf geworfen.

Frag mich aber auch warum euer Problem mit Raid permanent auf dem Rücken der BloodyLegends Gilde ausgetragen werden muss. Wir haben keine Ahnung was in der Zeit vorgefallen ist wo Raid bei euch in der Gilde war. Muss ja etwas schwerwiegenderes gewesen sein, weil sonst kann ich mir seine Posts nicht erklären. Klärt das mit ihm, wir können die Situation als Außenstehende extrem schwer beurteilen.

Was erwartet ihr von unserer Gildenleitung? Sollen wir Raid rauswerfen? Würde dies auch nur im geringsten etwas daran ändern für euch als Gilde? Raid wäre dann immer noch Raid, und euer Problem wäre genau das selbe wie jetzt.

Ich für meinen Teil finde das Verhalten beider Seiten extrem kindisch. Wie viel Energie manche hier in solche Streitereien legen ist bedenklich.

Natürlich hast du recht vip dass solche Aussagen indiskutabel sind, nur finde ich es auch nicht schön dass diverse Aktionen eurerseits anscheinend auch komplett ignoriert werden nur weil sie in euren Augen "weniger schlimm" sind.

Mein Anliegen wäre nur dass ihr das endlich mit Raid selbst klärt und uns als Gilde aus dem Spiel lasst, wir wissen nicht was vorgefallen ist und seine Eskalationen im Forum haben auch nichts damit zu tun dass Raid bei den BloodyLegends ist. Bei uns verhält er sich ganz normal und freundlich, nur die Levis scheinen sein Zündstoff zu sein.


Wenn ihr erwartet dass wir euch die Arbeit abnehmen eure Differenzen zu klären muss ich euch leider enttäuschen. Wir sind weder ausgebildete Mediatoren noch liegt es in unserem Aufgabenbereich. Kümmert euch darum und hört auf die ganze Sache auf eine Gildenangelegenheit aufzublasen welche sie nicht ist.
Nach oben Nach unten
Pitchblåck
Gast



BeitragThema: thema verfehlt   Di 16 Dez 2014 - 14:10

hi ihr´s,

tut mir den gefallen und macht das thema dicht. ankron hat vollkommen recht. ich habe keine lust dieses thema weiter hochzupushen, zumal ich es für meinen teil mit raid geklärt habe.

es gab vor langem mal den plan mehr mit blooodys und levis gemeinsam zu machen (sind ja auch die ältesten gilden die sich alles fair erspielt haben) das dies nicht geht ist mir leider klar, dafür gibt es zu viele die sich nicht riechen können. und offensichtlich ist ein fairer umgang untereinander auch auch nicht mehr möglich. die von euch, die mich kennen (ja es gibt den ein oder anderen) wissen, wie mein erster post gemeint war. was daraus geworden ist geht einfach nur am thema vorbei und verhärtet die fronten noch mehr. Es war auch nie die reden davon raid zu kicken. ihr solltet langsam wissen worum es uns ging. wenn ihr euch von einem unserem member angepisst fühlt und ihr es nicht an uns weiterleitet, dann können wir auch nix unternehmen. ich denke viele von euch wissen wie man uns kontakten kann.
niemand muss sich von irgend jemanden beleidigen lassen oder was auch immer. wenn man aber nicht vernünftig reden kann dann bleibt halt leider nur die igno-funktion.

so das wars von mir und den levis. ich/wir bin/sind raus.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Keiltreiberei   

Nach oben Nach unten
 

Keiltreiberei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloody Legends :: Gästebereich :: Gästebuch-